24. März 2019 um 11:20

Tagesevanglium Lk 13 7-8:

„Da sagte er zu seinem Weingärtner: Jetzt komme ich schon drei Jahre und sehe nach, ob dieser Feigenbaum Früchte trägt, und finde nichts. Hau ihn um! Was soll er weiter dem Boden seine Kraft nehmen?
Der Weingärtner erwiderte: Herr, lass ihn dieses Jahr noch stehen; ich will den Boden um ihn herum aufgraben und düngen.“
 
Was brauchst du um dich herum, damit du deine Stärken ausleben kannst?? Manchmal muss man nur die Umgebung ändern, damit du dich wohlfühlst!???‍♀️??

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

5. Juni 2024 um 16:28
Impuls
Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen
3. Juni 2024 um 16:00
Gebet
Gebet um Frieden – mitten im Krieg Herr Jesus Chris­tus, Krieg ver­setzt Men­schen in Angst und Panik. Krieg reißt Fami­li­en aus­ein­an­der, tötet – Men­schen und See­len. Krieg zer­stört Hab und Gut. Herr Jesus Chris­tus, Krieg ist Wahn­sinn. Wie mäch­tig ist der Ungeist, der mit Krieg, Zer­stö­rung und Tod droht. Wie hart ist die See­le, die …
» weiterlesen
1. Juni 2024 um 11:53
Impuls
Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen