14. September 2020 um 08:01

Tag der Kreuzerhöhung

Heute ist das Fest der Kreuzerhöhung. 

Nach der Legende zufolge wurde am 13. September 326 das echte Kreuz Christi in Jerusalem gefunden. ? Neun Jahre später (13. September 335) wurde die Auferstehungskirche ⛪️ – heute Grabeskirche genannt – in Jerusalem geweiht. ⛪️ Am folgenden Tag, dem 14. September, wurde dem Volk zum ersten Mal in der neuen Kirche das Kreuzesholz gezeigt – es wurde “erhöht” und zur Verehrung dargereicht. ??

Interessanter Fact:

Im orthodoxen Gottesdienst neigt an diesem Tag der Priester ein großes Kreuz langsam in die vier Himmelsrichtungen?, womit das Kreuz geehrt und zugleich das Volk gesegnet wird. ??

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

29. Januar 2023 um 15:00
Bibel
Das heutige Tagesevangelium erzählt von der Bergpredigt, die Jesus vor den Menschen hielt, die ihm folgten:   Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich. Selig die Trauernden; denn sie werden getröstet werden. Selig die Sanftmütigen; denn sie werden das Land erben. Selig, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit; denn sie …
» weiterlesen
26. Januar 2023 um 18:00
Impuls
Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen
23. Januar 2023 um 17:06
Impuls
Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen