27. November 2017 um 16:15

Polozk benötigt nach wie vor Hilfe

Der Arbeitskreis Polozk, der Freundschaftskreis Polozk, die katholische Gesamtkirchengemeinde, der Arbeitskreis Mission-Entwicklung-Frieden-Polozk (MEFP) und die Stadt Friedrichshafen bitten die Häfler Bürger für die Partnerstadt Polozk in Weißrussland zu spenden. „Es hat sich in den vergangenen Jahren schon viel getan, aber die Bürger Polozks sind nach wie vor auf Hilfe angewiesen“, sagt Uwe Lenz, Vorsitzender des Arbeitskreises (AK) Polozk.

 

http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Polozk-benoetigt-nach-wie-vor-Hilfe-_arid,10776004_toid,310.html

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Wusstest Du schon?
                                                Wir wünschen Dir heute dieses Gefühl. Genieß den Tag!😊🙏☀👍         Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen