14. September 2017 um 12:00

Kreuzerhöhung

Sie sind noch nicht aus unserer säkularen Welt verschwunden. Die Kreuze thronen noch immer auf Berggipfeln und Kirchtürmen.
Schaut doch heute am Fest Kreuzerhöhung mal ganz bewusst nach oben zu einem Kreuz. Und was immer Euch gerade auf dem Herzen liegt: Vertraut es Jesus an. Er hat den Tod und alles Leid überwunden. Im Kreuz ist Hoffnung zu finden.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

5. Juni 2024 um 16:28
Impuls
Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen
3. Juni 2024 um 16:00
Gebet
Gebet um Frieden – mitten im Krieg Herr Jesus Chris­tus, Krieg ver­setzt Men­schen in Angst und Panik. Krieg reißt Fami­li­en aus­ein­an­der, tötet – Men­schen und See­len. Krieg zer­stört Hab und Gut. Herr Jesus Chris­tus, Krieg ist Wahn­sinn. Wie mäch­tig ist der Ungeist, der mit Krieg, Zer­stö­rung und Tod droht. Wie hart ist die See­le, die …
» weiterlesen
1. Juni 2024 um 11:53
Impuls
Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen