30. August 2017 um 08:36

„Integration braucht Zeit“

„Integration braucht Zeit. Und die Bereitschaft und Offenheit aller, daran mitzuwirken.“

Wenn das Gefühl wächst, dass alle Themen mit jeder Bundestagswahl komplexer werden, heißt es: Aufklärung schaffen. Nicht alles, was die Parteien so vorschlagen ist realistisch oder angemessen oder christlich. Katholisch.de hat sich die Mühe gemacht, die Positionen aller Parteien und der Kirche zur Flüchtlingsfrage zu vergleichen. Spannend und hilfreich für die Wahl!

Hier geht’s zum Artikel.

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Wusstest Du schon?
                                                Wir wünschen Dir heute dieses Gefühl. Genieß den Tag!😊🙏☀👍         Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen