9. Juni 2022 um 16:00

Heiliger

 

Hlg. Eprhraem der Syrer:
>Diakon und theologischer Lehrer in Nisibis (heutige Türkei)
>Verbreitete religiöse Inhalte durch populäre Musik –> bekam Ehrentitel „Harfe des heiligen Geistes“
->Veröffentlichte zahlreiche Schriften:
z.B. Kommentare zum 1. und 2. Buch Mose und zur Zusammenschau der vier Evangelien des Neuen Testaments

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Bibel
Aus dem Evangelium nach Lukas:   In jener Zeit betete Jesus für sich allein und die Jünger waren bei ihm. Da fragte er sie: Für wen halten mich die Leute?   Sie antworteten: Einige für Johannes den Täufer, andere für Elíja; wieder andere sagen: Einer der alten Propheten ist auferstanden.   Da sagte er zu …
» weiterlesen
Impuls
Nimm dir einen Moment und lasse den kleinen Impuls auf dich wirken:   Die Speisung der 5000… Nur fünf Brote und zwei Fische… Und alle wurden satt…   Irgendwann haben wir alle einmal von dieser Geschichte gehört, von diesem Wunder. Und immer wieder stellen wir uns die selben Fragen: Wie soll das denn gehen? Wie …
» weiterlesen