9. Juni 2022 um 16:00

Heiliger

 

Hlg. Eprhraem der Syrer:
>Diakon und theologischer Lehrer in Nisibis (heutige Türkei)
>Verbreitete religiöse Inhalte durch populäre Musik –> bekam Ehrentitel „Harfe des heiligen Geistes“
->Veröffentlichte zahlreiche Schriften:
z.B. Kommentare zum 1. und 2. Buch Mose und zur Zusammenschau der vier Evangelien des Neuen Testaments

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Heiliger
Sophronius Eusebius Hieronymus wurde im Jahr 347 in Stridon geboren. Das liegt im heutigen Kroatien. 🇭🇷   Der heilige Hieronymus galt als sehr gebildet. Er hatte Grammatik, Rhetorik und Philosophie studiert und beherrschte sieben Sprachen. ✍️   Zunächst bekannte er sich zu den Lehren einiger römischer und griechischer Philosophen, bis ihm im Traum ein Engel …
» weiterlesen