13. Januar 2019 um 10:55

Häfler helfen“

… seit 2002 gibt es „Häfler helfen“.
 
Kurios: Der Erfinder Diakon Wolfgang Knüfer – der im letzten Jahr u.a. dafür mit der Staufermedaille des Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet wurde – wollte gar kein Geld sammeln. Er wollte einfach für die Menschen ein Ohr haben, Zeit haben, ein Stück des Weges mitgehen. Viele steckten ihm etwas zu. Er wisse ja, wo es „klemmt“.
 
Jetzt sind in 16 Jahren (2003 gab es keine Aktion) insgesamt mit dem Abschluss der Aktion 2018 1.065.021 Euro zusammengekommen. Die Aktion wird getragen vom Stadtdiakonat der Katholischen Kirche und der Diakonie der Evangelischen Kirche. Die Schwäbische Zeitung ist der mediale Partner. Eine starke Kooperation dreier Häfler Institutionen. Wir sagen DANKE!!!!

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Wusstest Du schon?
                                                Wir wünschen Dir heute dieses Gefühl. Genieß den Tag!😊🙏☀👍         Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen