1. April 2021 um 11:17

Gründonnerstag Festtagspost

An dem heutigen Abend bricht Jesus das Brot??.
Dieser Akt steht nicht nur für ein Miteinander, Teilen und Gemeinschaft. ?
Zusätzlich gilt diese Handlung als ein Zeichen für den Beginn eines neuen Bundes.?
Ein Bund, der zwischen Gott und den Menschen entsteht.?
Ein Bund, in dem Jesus der Mittler zwischen Gott und den Menschen ist.?
Ein Bund, der die Vergebung der Sünden beinhaltet.?
Ein Bund, an dem Jeder/Jede der möchte teilhaben darf.?

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Bibel
Im heutigen Tagesevangelium erzählt Jesus eine Geschichte von einem armen und einem reichen Mann:   Der Reiche lebt in Hülle und Fülle und kann sich jeden Wunsch erfüllen, den er hat. Der Arme, Lazarus, liegt geschunden vor seinen Toren und wäre dankbar für jedes Stückchen Müll, das er bekomme. 🙏   Eines Tages sterben beide. …
» weiterlesen