27. November 2020 um 08:00

Gebet

Der Herr sei vor dir,
um dir den rechten Weg zu zeigen.
 
Der Herr sei neben dir,
um dich in die Arme zu schließen
und dich zu schützen vor Gefahren.
 
Der Herr sei hinter dir,
um dich zu bewahren
vor der Heimtücke des Bösen.
 
Der Herr sei unter dir,
um dich aufzufangen,
wenn du fällst.
 
Der Herr sei in dir,
um dich zu trösten,
wenn du traurig bist.
 
Der Herr sei um dich herum,
um dich zu verteidigen,
wenn andere über dich herfallen.
 
Der Herr sei über dir,
um dich zu segnen.
 
~Aus Irland??

 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

29. Januar 2023 um 15:00
Bibel
Das heutige Tagesevangelium erzählt von der Bergpredigt, die Jesus vor den Menschen hielt, die ihm folgten:   Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich. Selig die Trauernden; denn sie werden getröstet werden. Selig die Sanftmütigen; denn sie werden das Land erben. Selig, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit; denn sie …
» weiterlesen
26. Januar 2023 um 18:00
Impuls
Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen
23. Januar 2023 um 17:06
Impuls
Share on FacebookShare on Twitter
» weiterlesen