2. November 2018 um 08:00

Allerseelen

Warst du gestern auch auf dem Friedhof, um das Grab eines verstorbenen Lieben zu besuchen, oder hast du es heute vor?

Natürlich denken wir nicht nur an Allerseelen an unsere Verstorbene. Aber gestern und heute tun wir es vor allem gemeinsam. Im Gottesdienst oder beim gemeinsamen Gräberbesuch mit Segnung.

Und vielleicht merkst du: Ich bin nicht allein. Hier sind Menschen versammelt, die auch um Angehörige oder Freunde trauern.

Wir Christen treffen uns für gewöhnlich in Gemeinschaften. Auch, wenn es um unsere Toten geht. Das heißt: Wir müssen uns mit der Trauer nicht verstecken und können auf die Unterstützung unserer Mitmenschen zählen.

 


DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:


#Advent
Endlich ist der erste Dezember gekommen und wir können das erste Türchen unseres Adventskalenders öffnen😊🥳👏. Mit jedem Türchen kommen wir dem Weihnachtswunder näher🙏⭐️.   Doch manchmal geht dieses auch neben all dem Weihnachts- und Alltagsstress unter🥵😫. Dann ist es Zeit, dass wir uns bewusst Zeit nehmen für uns selber und an einen schönen Moment denken😊🙃🎄. …
» weiterlesen
Heiliger
Heute feiert der Fischer Andreas aus Kapharnaum seinen Gedenktag😊🥳.   Als Andreas Jesus begegnete ist er so begeistert, dass er seine Heimatstadt verlässt, um Jesus zu folgen😯. Demzufolge war Andreas einer der ersten Jünger Jesu🙏. Nach Jesus Kreuzigung begibt sich Andreas auf Missionsreisen durch verschiedene Länder🤓. Der Überlieferung zufolge erlitt er während einer dieser Reisen …
» weiterlesen